Neu auf motogp.com?Hier registrieren

Ticket-Kauf
VideoPass-Kauf

Am Set mit Konica Minolta Honda

Am Set mit Konica Minolta Honda

Am Set mit Konica Minolta Honda

Das zweite Jahr war die Adria Rennstrecke in der Nähe von Rovigo, Italien der Ort, an dem Konica Minolta Honda ihr Promotionvideo gedreht hat und eine Fotosession stattfand.

Seit letztem Mittwoch haben die Mitglieder des Italienisch-Japanischen Teams daran gearbeitet, die gesamte technische Struktur aufzubauen, die 2006 in den Grand Prix Rennen genutzt wird. Der Japanische Fahrer Makoto Tamada ist gestern auch ein paar Runden auf der Rennstrecke gefahren, so dass einige Aktion-Fotos von ihm gemacht werden konnten.

Konica Minolta Honda´s Teammanager Luca Montiron hat die Rennstrecke gelobt, weil sie so gut zu diesem Vorhaben passt.

"Im Paddock haben wir eine gut ausgestattete Bühne gefunden, die erst vor kurzem erbaut wurde. Sie ist ideal für unser Fotoshooting. Jedes Mal, wenn wir hierher kommen, finden wir eine leidenschaftliche und energische Szene, die für Konica Minolta Honda charakteristisch ist."

Der Ort wurde auch aus dem folgenden Grund von Montiron ausgewählt.

„Da wir nur 120 km von unserem Workshop in Verona entfernt sind, konnten wir diesen Event in einer so geschäftigen Periode der Saison durchführen."

Tags:
MotoGP, 2006

Weitere Updates, an denen du interessiert sein könntest ›