Neu auf motogp.com?Hier registrieren

Ticket-Kauf
VideoPass-Kauf

Rizla Suzuki MotoGP präsentiert sich auf der Rennstrecke in Katalonien

Rizla Suzuki MotoGP präsentiert sich auf der Rennstrecke in Katalonien

Rizla Suzuki MotoGP präsentiert sich auf der Rennstrecke in Katalonien

Suzuki MotoGP hat das Beste aus dem Ansturm der Presse und der Fans beim Offiziellen MotoGP Test, der bis Sonntag auf der Rennstrecke in Katalonien stattfindet, gemacht und präsentierte ihr offizielles Erscheinungsbild für die Saison 2006. Mit dem neuen Sponsor Rizla, wurde das Langerwartete Bild der GSV-R XRE4 um 19.00 Uhr vor der versammelten Presse präsentiert.

Bei dem Event waren der Teammanager Paul Denning und die Rizla Suzuki Fahrer Chris Vermeulen und John Hopkins anwesend. Auch dabei war der Direktor von Rizla, Dudley Brewer und der Kopf von Suzuki, Masahito Imada, auch der Boss von Suzuki Espana, Haruo Ito war anwesend.

Während der Präsentation wurde die Konfiguration und Spezifizierung der GSV analysiert und das unübersehbare blaue Motorrad war vor dem morgigen ersten Offiziellen MotoGP Test für die Königsklasse die Hauptattraktion.

Tags:
MotoGP, 2006, Rizla Suzuki MotoGP

Weitere Updates, an denen du interessiert sein könntest ›