Neu auf motogp.com?Hier registrieren

Ticket-Kauf
VideoPass-Kauf

Barbera und Lorenzo auf Top 2 in 250ccm

Barbera und Lorenzo auf Top 2 in 250ccm

Barbera und Lorenzo auf Top 2 in 250ccm

Die MotoGP Teams sind noch ein Freies Training gefahren und die 250ccm Kategorie hat mit ihrem ersten Qualifikationstraining der Saison 2006 begonnen.

Die Aprilia Teamkollegen Hector Barbera und Jorge Lorenzo haben die Wertung am ersten der beiden Trainingstage angeführt. Mit ihren schnellen Testzeiten auf der Rennstrecke sind die beiden Apriliafahrer heiße Favoriten für deren Heimrennen. Shuhei Aoyama, Alex de Angelis und Andrea Dovizioso vervollständigten die Top 5.

Die beiden Kiefer Racing Fahrer Dirk Heidolf und Anthony West wurden Sechster und Siebter und trugen ihren Teil zu der ausgedehnten Apriliapräsenz bei. Die Japanischen Fahrer Hiroshi Aoyama und Yuki Takahashi vervollständigten die Top 10 neben dem Italiener Alex Baldolini.

GP betandwin.com de España
1. Qualifikationstraining – 250ccm
Offizielle Zeiten

1. Héctor Barberá - Fortuna Aprilia 1'44.561
2. Jorge Lorenzo - Fortuna Aprila 1'44.584
3. Shuhei Aoyama - Repsol Honda 1'45.136
4. Alex de Angelis - Master MVA Aspar 1'45.268
5. Andrea Dovizioso - Humangest Racing 1'45.644
6. Dirk Heidolf - Kiefer BOS 1'45.672
7. Anthony West - Kiefer BOS 1'45.715
8. Hiroshi Aoyama - Red Bull KTM 1'45.806
9. Yuki Takahashi - Humangest Racing 1'45.876
10. Alex Baldolini - Matteoni Racing 1'45.888

Tags:
250cc, 2006, GRAN PREMIO betandwin.com DE ESPAÑA, QP1

Weitere Updates, an denen du interessiert sein könntest ›