Neu auf motogp.com?Hier registrieren

Ticket-Kauf
VideoPass-Kauf

Criville wieder auf dem Podium zurück

Criville wieder auf dem Podium zurück

Criville wieder auf dem Podium zurück

Letztes Wochenende war Alex Criville zum ersten Mal seit dem Grand Prix in Le Mans 2000 wieder auf dem Podium zurück. Diesmal hat der ehemalige 500ccm Weltmeister am zweiten Rennen der Katalonischen Rallye Meisterschaft, der Tarrega Rallye teilgenommen.

Der Katalane ist letztes Jahr zur Welt des Rallye Fahrens gekommen, als er an der Spanischen Meisterschaft teilnahm. Des Weiteren kombiniert er sein neues Interesse mit seiner Rolle als Assistent von Toni Elias in der MotoGP.

Criville wurde während des Rennens in einen spannenden Kampf mit Nani Roma verwickelt, der auch einer der Fahrer ist, die erst kürzlich ein Motorrad gegen eine vierrädrige Maschine tauschten (er wurde in der Lissabon-Dakar Rallye Dritter). Der GP Fahrer fuhr seine Bestzeit in den ersten beiden Abschnitten und kam am Ende des Tages 15 Sekunden vor Roma ins Ziel.

Tags:
MotoGP, 2006

Weitere Updates, an denen du interessiert sein könntest ›