Neu auf motogp.com?Hier registrieren

Ticket-Kauf
VideoPass-Kauf

Bautista gewinnt zum zweiten in Folge in der 125ccm

Bautista gewinnt zum zweiten in Folge in der 125ccm

Bautista gewinnt zum zweiten in Folge in der 125ccm

Alvaro Bautista erreichte auf der windischen Losail Rennstrecke in Katar seinen zweiten Sieg in Folge mit einem Video Finish um den zweiten Platz für Mika Kallio und Sergio Gadea. Der Spanier brach zu seiner schnellen Polezeit von gestern nun auch noch den Streckenrekord.

Sergio Gadea hatte den besten Start vor Kallio und Pasini. Alvaro Bautista übernahm dann und war fast eine Sekunde schneller als die Verfolgergruppe. Er dehnte die Führung noch weiter auf und hatte in der 11. Runde schon über 5 Sekunden Vorsprung.

In der letzten Runde fand ein Kampf zwischen Kallio, Lukas Pesek und Pasini statt und Gadea hatte die Chance sich abzusetzen. Das Desaster hatte der Derbi Fahrer Pesek, denn er stürzte in die Auslaufzone und verlor die Chance sein Podium von Jerez zu wiederholen.

Mattia Pasini kam als Vierter ins Ziel und war damit vor Pablo Nieto und Hector Faubel. Angel Rodriguez fuhr vor Thomas Lüthi, der sich nach seiner Verletzung in der Vorsaison noch auf dem Weg der Besserung befindet. Simone Corsi und Julian Simon vervollständigten die Top 10.

Tags:
125cc, 2006, COMMERCIALBANK GRAND PRIX OF QATAR, RAC

Weitere Updates, an denen du interessiert sein könntest ›