Neu auf motogp.com?Hier registrieren

Ticket-Kauf
VideoPass-Kauf

Gleiche Partnerschaft für Capirossi und Gibernau

Gleiche Partnerschaft für Capirossi und Gibernau

Gleiche Partnerschaft für Capirossi und Gibernau

Auf dem Papier scheinen Loris Capirossi und Sete Gibernau das perfekte Team zu sein. Ihre MotoGP Statistik spiegeln wider, dass das Ducati Marlboro Team für 2006 keinen „führenden Fahrer" zu haben scheint.

Gibernau hat an 143 Grand Prix Rennen der Königsklasse teilgenommen, sein Teamkollege hingegen nur an 122. Von diesen Rennen hat der Spanier Capirossi mit 9 zu 6 in der Siegesstatistik ausgestochen, während es bei den Podiumsplätzen knapper zugeht, den es steht 30 zu 31.

Beide Fahrer sind gleich bei den Pole Positionen, denn es sind 12, aber Capirossi hat wieder die Überhand, wenn es um die Top 6 Ergebnisse geht. Der Italiener hatte 61 und der Fahrer aus Barcelona 58 und er hat 17 Starts mehr in der ersten Reihe gehabt als sein Teamkollege mit 60.

Die Gesamtpunkte für beide Fahrer in der Königsklasse sind beeindruckend, auch wenn Gibernau vor Capirossi führt, es steht 1232 zu 1171.

Tags:
MotoGP, 2006, Loris Capirossi

Weitere Updates, an denen du interessiert sein könntest ›