Neu auf motogp.com?Hier registrieren

Ticket-Kauf
VideoPass-Kauf

Fahrgestell Geometrie

Fahrgestell Geometrie

Fahrgestell Geometrie

Die Kommunikation zwischen Fahrer und Mechaniker ist einer der wichtigsten Faktoren zum Erfolg im MotoGP. Schon die kleinste Änderung kann den Unterschied zwischen Sieg und einer Platzierung ausserhalb der WM-Punkte bedeuten. Die Probleme zu erkennen und zu lösen wird dabei zu einer immer immens wichtigen Aufgabe.

Danielle Romagnoli, der Colin Edwards Chefmechaniker, gab motogp.com beim Commercialbank Grand Prix von Katar einen Einführungskurs in Fahrwerksgeometrie. In diesem Beitrag erklärt der Italiener, welche Faktoren bei der Fahrwerkseinstellung angepasst werden und leitet auch durch Situationen, die sich aus dem Feedback des Fahrers ergeben.

Tags:
MotoGP, 2006, COMMERCIALBANK GRAND PRIX OF QATAR

Weitere Updates, an denen du interessiert sein könntest ›