Neu auf motogp.com?Hier registrieren

Ticket-Kauf
VideoPass-Kauf

Pramac D'Antin Fahrer haben Debüt in Istanbul

Pramac D'Antin Fahrer haben Debüt in Istanbul

Pramac D'Antin Fahrer haben Debüt in Istanbul

Pramac D'Antin bereitet sich diese Woche auf das dritte Rennen der Saison vor, das in der Türkei stattfinden wird. Keiner der Teamfahrer ist bisher schon einmal auf der Istanbul Rennstrecke gefahren. Alex Hofmann hatte sich letztes Jahr in Motegi, Japan verletzt und ist das Rennen im Oktober in der Türkei nicht gefahren und Jose Luis Cardoso ist 2005 in der Superbike WM gefahren.

Luis D'antin, Team Manager

"Diese Strecke ist für beide unserer Fahrer neu, es wird sicher viel Arbeit auf uns zukommen und wir werden vom ersten Tag unser Bestes geben, dass sie ein gutes Rennen haben können. Wir werden besonders mit der Reifenentwicklung weiter machen, was im Moment das Wichtigste ist."

Alex Hofmann

„Ich bin noch nie auf der Istanbul Rennstrecke gefahren, weil ich letztes Jahr in Japan meinen Fuß verletzt hatte und ich habe dadurch vier Rennen verpasst, darunter auch dieses in der Türkei. Ich habe das Rennen im Fernsehen gesehen und ich bin mir sicher, dass ich es mögen werde, weil alle erzählt haben, dass es wirklich Spaß macht auf dieser Strecke zu fahren. Ich freue mich also schon darauf in Istanbul zu fahren und ein paar Punkte mehr in der Gesamtwertung zu bekommen. Abgesehen davon war ich noch nie zuvor in der Türkei und ich bin wirklich neugierig auf das Land."

Jose Luis Cardoso

"Es ist so, dass alle sagen, dass diese Strecke sehr schön und sehr technisch ist. Von was ich im Fernsehen gesehen habe und von den OnBoard-Kameras muss ich sagen, dass es eine sehr schöne Rennstrecke zu sein scheint und ich bin mir sicher, dass sie auch mir gefallen wird. Es sind nur noch ein paar Tage und ich kann es nicht mehr erwarten wieder fahren zu können und diese Strecke zu entdecken. Ich hoffe, dass ich diesmal ein paar Punkte für die Meisterschaft sammeln kann, das wäre eine große Genugtuung für mich und das ganze Team, wir werden alles Mögliche tun, um das beste Ergebnis zu erzielen das wir können."

Tags:
MotoGP, 2006, GRAND PRIX OF TURKEY

Weitere Updates, an denen du interessiert sein könntest ›