Neu auf motogp.com?Hier registrieren

Ticket-Kauf
VideoPass-Kauf

Akademie-Fahrer haben Doppeldate

Akademie-Fahrer haben Doppeldate

Akademie-Fahrer haben Doppeldate

Die jungen Fahrer, die zum zweiten Red Bull MotoGP Akademie-Projekt gehören, haben diese Woche an einem Doppel-Training teilgenommen, denn ihr Start in der Spanischen Nationalmeisterschaft rückt immer näher.

Die Szene des Eröffnungsrennens am 7. Mai, Albacete war der Ort des zweitägigen Trainings. Der Englische Fahrer Daniel Webb war dabei, nachdem er den vorherigen Test wegen einer Verletzung verpasst hatte und die anderen Fahrer zeigten sich in ihren neuen Teamfarben.

Die Tests verliefen ohne Zwischenfälle, auch wenn der Wind stark wehte, wodurch am ersten Tag kurz ein Startverbot herrschte. Jetzt sind die Akademie-Fahrer nach Hause zurückgekehrt, wo sie mit ihrem Physischen Training weiter machen werden, bevor das erste Rennen der Saison stattfindet.

Tags:
2006

Weitere Updates, an denen du interessiert sein könntest ›