Neu auf motogp.com?Hier registrieren

Ticket-Kauf
VideoPass-Kauf

Gibernau, Locatelli und Bautista schnellsten im Warmup

Gibernau, Locatelli und Bautista schnellsten im Warmup

Gibernau, Locatelli und Bautista schnellsten im Warmup

Sete Gibernau, der heute vom dritten Startplatz aus ins Rennen fahren wird, war der Schnellste im Warm up und auch der einzige Fahrer, der in der 1'55 Barriere blieb. Seine 1'54.816s Zeit brachte ihn vor Casey Stoner, Loris Capirossi, John Hopkins und Dani Pedrosa. Marco Melandri lag auf Rang sechs. Der Polemann Chris Vermeulen fiel auf Position 16.

Roberto Locatelli war mit einer Zeit von 2'00.206s in der 250ccm der Schnellste. Der Team Toth Fahrer führte die Zieten vor Andrea Dovizioso und Hector Barbera. Polemann Jorge Lorenzo wurde Vierter und Hiroshi Aoyama und Sebas Porto vervollständigten die Top 6.

In der 125ccm behielt Alvaro Bautista die Pole Position mit 2'04.469s und kam vor Joan Olive, Mattia Pasini, Mika Kallio, Gabor Talmacsi und Lukas Pesek rein.

Die heutigen Rennen starten 12.00 Uhr lokale Zeit mit dem 125ccm Grand Prix der Türkei.

Tags:
MotoGP, 2006, GRAND PRIX OF TURKEY, WUP

Weitere Updates, an denen du interessiert sein könntest ›