Neu auf motogp.com?Hier registrieren

Ticket-Kauf
VideoPass-Kauf

Hayden führt den BMW M Award

Hayden führt den BMW M Award

Hayden führt den BMW M Award

Zum ersten Mal seit dem Beginn der Saison hat der BMW M Award einen neuen Führenden. Nicky Hayden´s zweiter Platz in der Qualifikation verdrängte Colin Edwards, den Sieger der 45-minütigen Session in der Vorsaison in Katalonien, auf den zweiten Platz und die MotoGP Fahrer hoffen auf konsistent schnelle Zeiten um den Preis am Ende der Saison mit nach Hause nehmen zu können. Chris Vermeulen´s Pole Position lässt ihn auf den dritten Platz vorrücken.

Vermeulen folgt Edwards nun mit weniger als zwei Sekunden und Hayden sitzt an der Spitze mit über einer anderthalben Sekunde Vorsprung, was noch zu seiner momentanen Führung in der WM dazu kommt. Er ist der einzige Michelin Fahrer in den Top 5, in denen sonst nur Bridgestone Fahrer liegen.

Trotz dass er sich ziemlich niedrig qualifiziert hat hält Valentino Rossi den vierten Platz im Kampf um den neuen BMW.

Tags:
MotoGP, 2006, GRAND PRIX OF TURKEY, Nicky Hayden

Weitere Updates, an denen du interessiert sein könntest ›