Neu auf motogp.com?Hier registrieren

Ticket-Kauf
VideoPass-Kauf

Stimmen des Tages

Stimmen des Tages

Stimmen des Tages

Dani Pedrosa, Pole
"Morgen wird es schwer werden, denn wir wissen nicht genau was für ein Wetter sein wird. Wir werden es sehen, aber wir müssen kämpfen und hoffentlich habe ich diesmal einen guten Start. Das Basis Set up ist hier nicht so schlecht, ich erwarte also eine gute Performance im Rennen."

Colin Edwards, 2.
„Es hat seit der Türkei ein großer Wechsel stattgefunden, wir haben hart an der Federung gearbeitet. Wir haben noch immer das Chattering-Problem, aber mit dem Rennreifen ist es nicht mehr so schlimm. Hoffentlich kommt morgen noch ein bisschen was dazu. Drücken wir mal die Daumen. Ich bin zufrieden mit dem Rennreifen und der Auswahl."

John Hopkins, 3.
„Es ist nicht wichtig was ich machen muss, damit das was in der Türkei passiert ist nicht noch einmal vorkommt, was Bridgestone macht zählt. Wir haben noch immer ein paar Einstellungen, die wir im Trockenen verändern würden, aber für ein Regenrennen sind wir bereit. Ich weiß, dass ich an der Spitze fahren kann, ich muss mich nur ein bisschen auf mein Glück verlassen."

Shinya Nakano, 4.
"Auf den Rennreifen sind wir nicht weit von den Spitzenfahrern entfernt und ich denke, dass wir über Nacht noch immer ein paar Verbesserungen am Motorrad machen können, ich bin also für das Rennen morgen zuversichtlich. Natürlich wäre es besser gewesen, wenn ich das Rennen hätte aus der ersten Reihe starten können, aber ich bin froh genug auf dem vierten Startplatz zu stehen."

Tags:
MotoGP, 2006, POLINI GRAND PRIX OF CHINA, QP

Weitere Updates, an denen du interessiert sein könntest ›