Ticket-Kauf
VideoPass-Kauf

Fortuna Honda zuversichtlich wegen Erfolg in Mugello

Fortuna Honda zuversichtlich wegen Erfolg in Mugello

Fortuna Honda zuversichtlich wegen Erfolg in Mugello

Der lang erwartete Heim Grand Prix ist endlich für das Fortuna Honda Team erreicht. Sie sind bereit auf einer der schönsten Strecken auf dem MotoGP WM Kalender, in Mugello zu fahren. Angespornt von der einzigartigen Atmosphäre der Rennstrecke und der Unterstützung der Italienischen Fans, erreicht Marco Melandri sein Heimrennen dank der Siege in der Türkei und in Frankreich als Zweiter in der Meisterschaft und er hat das Ziel sein Ergebnis von Le Mans noch einmal zu wiederholen. Mugello ist auch für seinen Teamkollegen Toni Elias ein wichtiges Date. Er kommt mit der Hoffnung nach Italien endlich die Ergebnisse zu erreichen, die er so oft in dieser Saison schon versprochen hat, aber noch nicht erreichen konnte.

Marco Melandri

"Der Sieg in Le Mans war eine große Sache, die beste "Vorspeise" vor meinem Heimrennen. Direkt nach einem Sieg nach Italien zu kommen ist fantastisch, auch wenn Mugello eine ganz andere Geschichte ist. Mein Heim GP vor so vielen Fans wird schwierig sein, weil es so viele potenzielle Sieger gibt, aber ich bin einer von ihnen und ich bin bereit, um das Podium zu kämpfen. Der Gedanke vor so vielen Italienischen Fans zu fahren ist schön, aber ich muss vorsichtig sein, dass ich nicht abhebe. Mugello kommt zu einer unglaublichen Zeit, denn wir hatten schon in Le Mans ein fast komplett italienisches Podium. Ich bin mir sicher dass es, wie jedes Jahr, eine tolle Party wird!"

Toni Elias

"Mugello ist eine sehr technische Strecke, die eine gute körperliche Vorbereitung verlangt, weil es so viele Richtungswechsel gibt. Beim Fahren ist es eine der schwierigsten Strecken auf dem Kalender. Dieses Jahr werde ich dort zum ersten Mal mit einem MotoGP Motorrad fahren, letztes Jahr konnte ich wegen eines gebrochenen Handgelenkes, was ich mir in Le Mans zugezogen hatte, nicht teilnehmen. Ich habe keine Referenzen und ich hoffe, dass ich ein gutes Basis Set up finden kann und mich schnell an Mugello anpasse."

Tags:
MotoGP, 2006, GRAN PREMIO D'ITALIA ALICE

Weitere Updates, an denen du interessiert sein könntest ›