Neu auf motogp.com?Hier registrieren

Ticket-Kauf
VideoPass-Kauf

Aprilia Fahrer erhalten Supermoto Geschenk

Aprilia Fahrer erhalten Supermoto Geschenk

Aprilia Fahrer erhalten Supermoto Geschenk

Jorge Lorenzo, Hector Barbera und Alex de Angelis erhielten Geschenke von Aprilia auf dem Mugello Ring, ein spektakuläres Supermoto SXV, welches sie zum trainieren nutzen können.

Die 250ccm-Motorräder sind Rennmodelle, die im Wettkampf benutzt werden. Die 550ccm-Version wurde zur Spezialisierung entwickelt, wodurch es eine Leistung von 75CV besitzt.

De Angelis kennt es schon, da er seinen Auftakt mit einer Prototypversion im Spa Supermoto Rennen 2003 machte. Durch seine Hinweise konnte die Richtung zur Entwicklung des Motorrades für den Weltmeister Gerome Giraudo festgelegt werden.

Lorenzo und Barbera werden nun ein neues Motorrad haben, mit dem sie auf den Strecken in Barcelona und Valencia trainieren können, da sie diese regelmäßig besuchen.

Die drei Fahrer haben die Möglichkeit das RS125 im Junior GP, ein Wettbewerb, um junge Fahrer vorszustellen, auszuprobieren.

Tags:
250cc, 2006, GRAN PREMIO D'ITALIA ALICE

Weitere Updates, an denen du interessiert sein könntest ›