Neu auf motogp.com?Hier registrieren

Ticket-Kauf
VideoPass-Kauf

Rossi beim 1. Freien Training wieder in Form

Rossi beim 1. Freien Training wieder in Form

Rossi beim 1. Freien Training wieder in Form

Nach seiner großen gestrigen Bekanntgabe hat sich Valentino Rossi wieder ganz auf seine Arbeit konzentriert und ist wieder auf die Strecke der WM 2006 gefahren. Der Italienische Fahrer nahm den ersten Platz im 1. Freien Training der MotoGP ein und fuhr mit einer Zeit von 1'51.238s drei Zehntel schneller als Loris Capirossi und der sechstschnellste Sete Gibernau.

Casey Stoner wurde vor Marco Melandri und Nicky Hayden, die beide über eine Sekunde langsamer als Rossi waren, Vierter.

GP d'Italia Alice
MotoGP - FP1

1. Valentino Rossi - Camel Yamaha 1'51.238
2. Loris Capirossi - Ducati Marlboro 1'51.599
3. Sete Gibernau - Ducati Marlboro 1'51.907
4. Casey Stoner - LCR Honda 1'52.222
5. Marco Melandri - Fortuna Honda 1'52.437
6. Nicky Hayden - Repsol Honda 1'52.502
7. Colin Edwards - Camel Yamaha 1'52.513
8. Randy de Puniet - Kawasaki Racing 1'52.805
9. John Hopkins - Rizla Suzuki 1'52.835
10. Makoto Tamada - Konica Minolta 1'53.054

Tags:
MotoGP, 2006, GRAN PREMIO D'ITALIA ALICE, FP1

Weitere Updates, an denen du interessiert sein könntest ›