Neu auf motogp.com?Hier registrieren

Ticket-Kauf
VideoPass-Kauf

Simon nimmt die provisorische Pole ein und auch Smith glänzt durch Leistung

Simon nimmt die provisorische Pole ein und auch Smith glänzt durch Leistung

Simon nimmt die provisorische Pole ein und auch Smith glänzt durch Leistung

Julian Simon hielt dem einsetzenden Regen auf der Rennstrecke in Mugello stand und fuhr für das 125ccm Rennen des Gran Premio d'Italia Alice auf die vorläufige Pole Position. Der Britische Rookie Bradley Smith sicherte sich seinen höchsten bisherigen Platz.

Durch Simon´s Zeit von 2'15.953s fuhr er vor Michele Pirro und Karel Abraham. Fabrizio Lai macht die vorläufige erste Startreihe komplett und steht vor Mika Kallio und Alvaro Bautista.

Der 15-jährige Bradley Smith steht durch seinen achten Platz auf der vorläufigen zweiten Startreihe und er wäre mehr als glücklich, wenn er beim Rennen am Sonntag daran festhalten könnte.

Am Ende der Session kam auch die Sonne einmal kurz zum Vorschein und trocknete die Strecke in den letzten Minuten vor dem zweiten MotoGP Training etwas ab.

GP d'Italia Alice
125ccm-QP1

1. Julián Simón - Red Bull KTM 2'15.953
2. Michele Pirro - WTR Blauer USA 2'16.474
3. Karel Abraham - Cardion AB 2'16.790
4. Fabrizio Lai - Valsir Seedorf 2'17.419
5. Mika Kallio - Red Bull KTM 2'17.652
6. Álvaro Bautista - Master MVA Aspar 2'17.658
7. Mike di Meglio - FFM Honda 2'17.776
8. Bradley Smith - Repsol Honda 2'17.780
9. Michael Ranseder - Red Bull KTM 2'18.077
10. Lukas Pesek - Derbi Racing 2'18.131

Tags:
125cc, 2006, GRAN PREMIO D'ITALIA ALICE, QP1

Weitere Updates, an denen du interessiert sein könntest ›