Neu auf motogp.com?Hier registrieren

Ticket-Kauf
VideoPass-Kauf

Lorenzo holt sich seine vierte Pole Position in 2006

Lorenzo holt sich seine vierte Pole Position in 2006

Lorenzo holt sich seine vierte Pole Position in 2006

Jorge Lorenzo wird morgen beim Gran Premio d'Italia Alice zum vierten Mal in dieser Saison das 250ccm Starterfeld anführen und versuchen einen Sieg einzufahren. Der Majorkaner ist eine Rundenzeit von 1'53.787s gefahren und steht nun vor Yuki Takahashi und dem wieder aufgelebten Roberto Locatelli, der weiterhin mit dem Team Toth beeindruckt. Alex de Angelis macht die erste Startreihe komplett.

Hinter ihnen auf der zweiten Startreihe wird der Meisterschaftsführende Andrea Dovizioso vor Marco Simoncelli, Hector Barbera und Jakub Smrz, der gestern auf die vorläufige Pole gefahren war, ins Rennen starten.

GP Alice de Italia
250ccm-QP2

1. Jorge Lorenzo - Fortuna Aprilia 1'53.787
2. Yuki Takahashi - Humangest Racing 1'54.174
3. Roberto Locatelli - Team Toth 1'54.309
4. Alex de Angelis - Master MVA Aspar 1'54.329
5. Andrea Dovizioso - Humangest Racing 1'54.380
6. Marco Simoncelli - Metis Gilera 1'54.408
7. Héctor Barberá - Fortuna Aprilia 1'54.451
8. Jakub Smrz - Cardion AB 1'54.483
9. Shuhei Aoyama - Repsol Honda 1'54.488
10. Alex Debon - Aprilia Racing 1'54.653

Tags:
250cc, 2006, GRAN PREMIO D'ITALIA ALICE, QP2

Weitere Updates, an denen du interessiert sein könntest ›