Neu auf motogp.com?Hier registrieren

Ticket-Kauf
VideoPass-Kauf

Lüthi setzt sein Training in Brno fort

Lüthi setzt sein Training in Brno fort

Lüthi setzt sein Training in Brno fort

Der momentane 125ccm Weltmeister Thomas Lüthi ist gestern zwei Trainingssession auf der Rennstrecke in Brno gefahren. Das Training des Schweizer Fahrers wurde durch schlechtes Wetter beeinflusst, der Himmel war bedeckt und die Temperaturen waren sehr niedrig, wodurch das Team nicht den ganzen Testplan durchführen konnte.

Lüthi konnte trotzdem etwas Positives vom Test mitnehmen, denn es zeigte sich eine exzellente Besserung seiner Schlüsselbein-Verletzung. Er hatte sich den Knochen zum zweiten Mal bei einem privaten Test auf dem Sachsenring gebrochen. Der Caffee Latte Elit GP Fahrer ist nach einer zweifelhaften Teilnahme am Rennen in Mugello Neunter geworden und hat in Le Mans das Rennen gewonnen. Im Moment liegt er in der Gesamtwertung auf dem achten Platz, 75 Punkte hinter Alvaro Bautista.

Tags:
125cc, 2006, Thomas Luthi, Thomas Lüthi

Weitere Updates, an denen du interessiert sein könntest ›