Ticket-Kauf
VideoPass-Kauf

Capirossi steht im Punkterekord gleich

Capirossi steht im Punkterekord gleich

Capirossi steht im Punkterekord gleich

Loris Capirossi´s zweiter Platz in Mugello hat ihn nicht nur an die Spitze der Gesamtwertung katapultiert, er steht nun auch mit dem Rekord von Alex Barros und 193 Gran Prix in den Punkten gleich. Es steht mehr als fest, dass Capirossi in diesem Jahr in die Rekordbücher eingehen wird, besonders falls er seine phänomenale Form beibehält.

Nur drei momentane Fahrer sind auf der prestigevollen Liste in den Top 10. Neben Capirossi kann man noch Carlos Checa mit 147 Punkte Grand Prix und Valentino Rossi mit 141 Punkte Grand Prix finden.

Fahrer die die meiste Zeit in der Weltmeisterschaft in die Punkte gefahren sind:

1. Loris Capirossi: 193 103 - MotoGP/500ccm 65 - 250cc 25 – 125ccm
Alex Barros: 193 181 – MotoGP/500ccm 7 - 250ccm 5 - 80/50ccm
3. Max Biaggi: 173 106 – MotoGP/500ccm 67-250ccm
4. Giacomo Agostini: 172 95 – MotoGP/500ccm 75 – 350ccm 2 – 250ccm
5. Ángel Nieto: 163 1 – 250cc 96 – 125ccm 66 – 80/50ccm
6. Carlos Checa: 147 127 – MotoGP/500ccm 18 – 250cc 1 – 125ccm
7. Luca Cadalora: 145 61 – MotoGP/500ccm 69 – 250cc 15 – 125ccm
8. Álex Crivillé: 143 111 – MotoGP/500ccm 15 – 250cc 10 – 125ccm
9. Valentino Rossi: 141 92 – MotoGP/500ccm 24 – 250cc 24 – 125ccm
10. Anton Mang: 139 4 – MotoGP/500ccm 31 – 350cc 93 – 250cc 11 – 125ccm

Tags:
MotoGP, 2006, Loris Capirossi

Weitere Updates, an denen du interessiert sein könntest ›