Neu auf motogp.com?Hier registrieren

Ticket-Kauf
VideoPass-Kauf

Konica Minolta schließt neuen Vertrag für Reifenwärmer ab

Konica Minolta schließt neuen Vertrag für Reifenwärmer ab

Konica Minolta schließt neuen Vertrag für Reifenwärmer ab

Konica Minolta hat einen Vertrag mit IMP abgeschlossen und diese Gruppe ab dem Gran Premio d'Italia Alice zu deren offiziellem Lieferanten für Reifenwärmer gemacht.

IMP hat ihre Termorace Marke speziell mit der Absicht ein neues Produkt herzustellen kreiert und dieses Produkt wird benutzt, um die Reifenperformance, egal welche Situation vorherrscht, zu verbessern.

Giulio Bernadelle, der Technische Direktor von JiR erklärte: "Das Ziel unserer Zusammenarbeit mit den Ingenieuren von JiR ist es spannende Renntechnologie in konkurrenzfähige Produkte zu verwandeln. Wir werden alle unsere Ressourcen in die Entwicklung dieser Produkte stecken, um die technische Erfahrung mit deren kommerziellen und produktiven Kapazität zu verbinden."

"Dieser Vertrag erlaubt uns, unsere Erfahrungen bei der Vorbereitung eines Reifens auf die bestmögliche Weise einzubringen. Wir werden all unser Wissen zusammen nehmen und dasselbe auch mit den MotoGP Reifenwärmern machen."

Tags:
MotoGP, 2006

Weitere Updates, an denen du interessiert sein könntest ›