Neu auf motogp.com?Hier registrieren

Ticket-Kauf
VideoPass-Kauf

Bautista führt das 125ccm FP1 an

Bautista führt das 125ccm FP1 an

Bautista führt das 125ccm FP1 an

Alvaro Bautista war der schnellste 125ccm Fahrer im ersten Freien Training heute Morgen und hatte eine Rundenzeit von 1'51.343s, was besser war als sein Herausforderer Mika Kallio. Der dritte Platz ging an Hector Faubel, der noch vor Gabor Talmacsi, Sergio Gadea und Julian Simon ins Ziel kam.

Der Sieger von Mugello, Mattia Pasini wurde hinter Simone Corsi Achter und die verbleibenden Fahrer in den Top 10 waren Thomas Lüthi und Nico Terol.

GP Cinzano de Catalunya
125ccm – FP1

1. Álvaro Bautista – Master MVA Aspar 1'51.343 2. Mika Kallio – Red Bull KTM 1'51.464 3. Héctor Faubel – Master MVA Aspar 1'51.832 4. Gabor Talmacsi – Humangest Racing 1'51.845 5. Sergio Gadea – Master MVA Aspar 1'51.947 6. Julián Simón – Red Bull KTM 1'52.059 7. Simone Corsi – Metis Gilera 1'52.096 8. Mattia Pasini – Master MVA Aspar 1'52.163 9. Thomas Lüthi – Elit GP Caffe Latte 1'52.357 10. Nico Terol – Derbi Racing 1'52.426

Tags:
125cc, 2006, GRAN PREMI CINZANO DE CATALUNYA, FP1

Weitere Updates, an denen du interessiert sein könntest ›