Neu auf motogp.com?Hier registrieren

Ticket-Kauf
VideoPass-Kauf

Pesek und Terol besuchen das Derbi Werk

Pesek und Terol besuchen das Derbi Werk

Pesek und Terol besuchen das Derbi Werk

Lukas Pesek und Nico Terol haben die Zeit vor dem Gran Premi Cinzano de Catalunya genutzt und das Derbi Werk besucht, das nur einige Kilometer von der Montmelo Rennstrecke entfernt liegt. Die beiden Derbi Racing Fahrer haben Autogramme gegeben und wurden zusammen mit ihren Motorrädern fotografiert.

Pesek versprach den Arbeitern, dass er "um den Sieg kämpfen würde, weil zu Hause zu fahren bedeutet, dass es doppelt erfreulich werden kann. In Mugello war ich sehr nah am Sieg dran und bin Dritter geworden, diesmal hoffe ich einen weiteren Schritt nach vorn machen zu können."

Der Spanische Fahrer Terol hat seinen Wunsch zum Ausdruck gebracht „unter die Top 10 zu kommen und das Pech hinter mir zu lassen." Er fügte noch hinzu: „In einem Heim Grand Prix zu fahren bringt immer extra Motivation mit sich und ich bin mir sicher, dass wir hoch fliegen werden."

Der Tscheche Pesek, der 2006 bereits zweimal auf dem Podium gestanden hat, liegt in der Gesamtwertung an sechster Stelle.

Tags:
125cc, 2006, GRAN PREMI CINZANO DE CATALUNYA, Lukas Pesek, Nicolas Terol

Weitere Updates, an denen du interessiert sein könntest ›