Neu auf motogp.com?Hier registrieren

Ticket-Kauf
VideoPass-Kauf

Lorenzo kämpfte im 250ccm Training

Lorenzo kämpfte im 250ccm Training

Lorenzo kämpfte im 250ccm Training

Nach einem langsamen Start im gestrigen Training hat Jorge Lorenzo heute im zweiten 250ccm Training wieder gekämpft. Der Fortuna Aprilia Fahrer fuhr eine Zeit von 1'47.417s und kam vor seinem Teamkollegen und Polemann der provisorischen Pole Alex Debon und Hiroshi Aoyama und Yuki Takahashi ins Ziel.

Der sechste Platz ging an Alex de Angelis und Shuhei Aoyama, Jakub Smrz, Anthony West und Andrea Ballerini vervollständigten die Top 10.

GP Cinzano de Catalunya
250ccm- FP2

1. Jorge Lorenzo - Fortuna Aprilia 1'47.417
2. Álex Debón - Fortuna Aprilia 1'47.435
3. Andrea Dovizioso - Humangest Racing 1'47.656
4. Hiroshi Aoyama - Red Bull KTM 1'48.043
5. Yuki Takahashi - Humangest Racing 1'48.086
6. Alex de Angelis - Master MVA Aspar 1'48.350
7. Shuhei Aoyama - Repsol Honda 1'48.451
8. Jakub Smrz - Cardion AB 1'48.626
9. Anthony West - Kiefer BOS Castrol 1'48.741
10. Andrea Ballerini - Campetella Racing 1'48.980

Tags:
250cc, 2006, GRAN PREMI CINZANO DE CATALUNYA, FP2

Weitere Updates, an denen du interessiert sein könntest ›