Ticket-Kauf
VideoPass-Kauf

Die Rennstrecke in Katalonien wird die MotoGP für weitere fünf Jahre beherbergen

Die Rennstrecke in Katalonien wird die MotoGP für weitere fünf Jahre beherbergen

Die Rennstrecke in Katalonien wird die MotoGP für weitere fünf Jahre beherbergen

Die Dorna Sports und die Rennstrecke in Katalonien freuen sich bekannt geben zu können, dass ein neuer Vertrag für die MotoGP und den Gran Premi de Catalunya abgeschlossen wurde, durch den es auf der Rennstrecke in Katalonien weiter geht.

Der neue Vertrag zwischen der MotoGP Weltmeisterschaft und dem Rechteinhaber Dorna und der Rennstrecke von Katalonien wird weitere 5 Jahre garantieren (2007-2011).

Carmelo Ezpeleta, der Chef von Dorna Sports, hat sich gefreut die Neuerung bekannt geben zu dürfen: „Ich freue mich, dass wir diese Übereinkunft mit der Rennstrecke in Katalonien getroffen haben und mit der MotoGP WM weitere 5 Jahre hier sein werden. Die Rennstrecke arbeitet nun schon seit 1992 in der Meisterschaft mit der Dorna zusammen und jedes Jahr hat ein erfolgreicher Event stattgefunden und wir hoffen, dass das auch in Zukunft so bleiben wird."

Josep Bargalló, der Vorstand des Konsortiums der Rennstrecke in Katalonien bemerkte: "Ich bin ebenso sehr zufrieden mit der Erneuerung des Vertrages mit der Dorna. Es freut mich auch sehr, dass wir dies während des Grand Prix hier auf der Rennstrecke in Katalonien bekannt geben konnten."

Tags:
MotoGP, 2006, GRAN PREMI CINZANO DE CATALUNYA

Weitere Updates, an denen du interessiert sein könntest ›