Neu auf motogp.com?Hier registrieren

Ticket-Kauf
VideoPass-Kauf

Edwards am ersten Tag des MotoGP Trainings Schnellster

Edwards am ersten Tag des MotoGP Trainings Schnellster

Edwards am ersten Tag des MotoGP Trainings Schnellster

Im Training für den am Samstag stattfindenden A-Style TT Assen hatte Colin Edwards die Bestzeit des Tages mit 1'38.144s und steht ein Zehntel vor der Überraschung des Tages Carlos Checa.

Der dritte Platz ging an Casey Stoner, der vor dem immer mehr aufblühenden Kenny Roberts Jr steht und Fünfter wurde Randy de Puniet vor Suzuki´s John Hopkins.

Chris Vermeulen wurde auf einer der wenigen Rennstrecken, die er schon kennt vor Makoto Tamada, Shinya Nakano und Nicky Hayden Siebter. An dem Tag hatte auch Alex Hofmann sein Debüt auf der offiziellen Ducati, als Ersatz für Sete Gibernau und Ivan Silva ist bei Pramac d'Antin für Hofmann eingesprungen.

A-Style TT Assen
MotoGP nach dem FP2

1. Colin Edwards - Camel Yamaha 1'38.144
2. Carlos Checa - Yamaha Tech 3 1'38.259
3. Casey Stoner - Honda LCR 1'38.416
4. Kenny Roberts jr. - Team Roberts 1'38.510
5. Randy de Puniet - Kawasaki Racing 1'38.610
6. John Hopkins - Rizla Suzuki 1'38.659
7. Chris Vermeulen - Rizla Suzuki 1'38.720
8. Makoto Tamada - KOnica Minolta 1'38.921
9. Shinya Nakano - Kawasaki Racing 1'38.965
10. Nicky Hayden - Repsol Honda 1'39.142

Tags:
MotoGP, 2006, A-STYLE TT ASSEN, FP2

Weitere Updates, an denen du interessiert sein könntest ›