Neu auf motogp.com?Hier registrieren

Ticket-Kauf
VideoPass-Kauf

Interessante Fakten vor dem MotoGP Rennen

Interessante Fakten vor dem MotoGP Rennen

Interessante Fakten vor dem MotoGP Rennen

Dani Pedrosa startet zum dritten Mal 2006 von der Pole Position. Kein anderer Fahrer hatte dieses Jahr mehr als nur eine Pole Position.

Die Top 15 Fahrer am Start sind innerhalb des momentanen Rundenrekords gefahren, der 2004 von Colin Edwards aufgestellt wurde.

Chris Vermeulen hat sich zum ersten Mal im Trockenen auf die erste Startreihe qualifiziert. Das ist das beste Qualifikationsergebnis eines Suzuki Fahrers in Donington seit 2000 Kenny Roberts Zweiter war.

Marco Melandri hat in den letzten zwei Jahren nur 2 Rennrunden in Donington beendet. Melandri startet zum ersten Mal seit dem Rennen 2005 in Valencia von der ersten Startreihe.

John Hopkins und Chris Vermeulen zielen auf den ersten Sieg für Suzuki in Donington, seit 1994 als Kevin Schwantz zum Sieg fuhr.

Loris Capirossi hofft auf sein erstes Podium in der Königsklasse in Donington. Er ist dreimal Vierter geworden.

Randy de Puniet hat sich zum zweiten Mal in diesem Jahr vor seinem Teamkollegen Shinya Nakano qualifiziert, das andere Mal war in der Türkei.

Casey Stoner ist bei jedem der sechs Rennen, die er bisher in seiner Debüt Saison in der MotoGP beendet hat, in die Top 6 gefahren.

Kenny Roberts ist letztes Jahr in Donington Zweiter geworden, das war sein einziges Podium 2005.

Colin Edwards hat die letzten 29 Rennen in Folge Punkte gesammelt.

Valentino Rossi startet von seinem bisher schlechtesten Startplatz in Donington. Er hatte sich 2001 auf den 11. Startplatz qualifiziert und das Rennen dann gewonnen.

Carlos Checa wird seinen 166. Start in der Königsklasse haben, um mit dieser Zahl auf Platz zwei hinter Alex Barros zu rutschen, der 227 Auftritte hatte.

Tags:
MotoGP, 2006, GAS BRITISH GRAND PRIX, WUP

Weitere Updates, an denen du interessiert sein könntest ›