Ticket-Kauf
VideoPass-Kauf

Lorenzo fährt zum zweiten Mal in Folge auf die 250ccm Pole

Lorenzo fährt zum zweiten Mal in Folge auf die 250ccm Pole

Lorenzo fährt zum zweiten Mal in Folge auf die 250ccm Pole

Jorge Lorenzo hat heute Nachmittag die zweite 250ccm Pole Position in Folge eingenommen und damit 2006 schon sechs Mal auf der Pole gestanden. Der Spanier hatte alle außer ein Trainingssessions dominiert und sich für den morgigen GAS British Grand Prix vor den Meisterschaftsführenden Andrea Dovizioso positioniert. Hiroshi Aoyama wird der dritte Fahrer auf der ersten Startreihe sein, das ist die bisher beste Qualifikationsposition für KTM. Alex de Angelis, Shuhei Aoyama und Hector Barbera vervollständigen die Top 6 vor Roberto Locatelli, Manuel Poggiali, Marco Simoncelli und Jakub Smrz.

GAS British Grand Prix
250ccm-QP2

1. Jorge Lorenzo - Fortuna Aprilia 1'31.659
2. Andrea Dovizioso - HUmangest Racing 1'32.348
3. Hiroshi Aoyama - Red Bull KTM 1'32.421
4. Alex de Angelis - Master MVA Aspar 1'32.433
5. Shuhei Aoyama - Repsol Honda 1'32.721
6. Héctor Barberá - Fortuna Aprilia 1'32.846
7. Roberto Locatelli - Team Toth 1'33.093
8. Manuel Poggiali - Red Bull KTM 1'33.245
9. Marco Simoncelli - Metis Gilera 1'33.346
10. Jakub Smrz - Cardion AB 1'33.454

Tags:
250cc, 2006, GAS BRITISH GRAND PRIX, QP2

Weitere Updates, an denen du interessiert sein könntest ›