Neu auf motogp.com?Hier registrieren

Ticket-Kauf
VideoPass-Kauf

Rookies beim Britischen MotoGP Training vorn

Rookies beim Britischen MotoGP Training vorn

Rookies beim Britischen MotoGP Training vorn

Die Rookies Casey Stoner und Dani Pedrosa haben das heutige MotoGP Training in Donington Park vor Loris Capirossi und Valentino Rossi angeführt. Die ersten vier Fahrer lagen nur eine halbe Sekunde auseinander und die Performance des Ducati Fahrers war besonders beeindruckend, da es zweifelhaft war, ob von ihm mehr als nur eine minimale Teilnahme an diesem Training zu erwarten gibt. Capirossi hatte das Training gestern Nachmittag ausgelassen und ist heute auf der Donington Park Rennstrecke 27 Runden gefahren, in denen er weniger als drei Zehntel hinter der 1'28.252s Runde von Stoner lag.

Marco Melandri und Kenny Roberts Jr vervollständigten die Top 6 vor Colin Edwards, Nicky Hayden, John Hopkins und Randy de Puniet. Unter den Gestürzten in dieser Session war der auffälligste Sturz der Highsider vom Fortuna Honda Ersatzfahrer Michel Fabrizio.

GAS British Grand Prix
MotoGP - FP3

1. Casey Stoner - Honda LCR 1'28.252
2. Dani Pedrosa - Repsol Honda 1'28.478
3. Loris Capirossi - Ducati Marlboro 1'28.538
4. Valentino Rossi - Camel Yamaha 1'28.779
5. Marco Melandri - Fortuna Honda 1'29.048
6. Kenny Roberts jr. - Team KR 1'29.075
7. Colin Edwards - Camel Yamaha 1'29.076
8. Nicky Hayden - Repsol Honda 1'29.134
9. John Hopkins - Rizla Suzuki 1'29.170
10. Randy de Puniet - Kawasaki Racing 1'29.397

Tags:
MotoGP, 2006, GAS BRITISH GRAND PRIX, FP3

Weitere Updates, an denen du interessiert sein könntest ›