Neu auf motogp.com?Hier registrieren

Ticket-Kauf
VideoPass-Kauf

Roberts im ersten Deutschen Training Schnellster

Roberts im ersten Deutschen Training Schnellster

Roberts im ersten Deutschen Training Schnellster

Kenny Roberts Jr hat seine gute Trainingsform der letzten paar Rennen fortgesetzt und ist die schnellste Zeit im ersten Training in Deutschland gefahren. Die Zeit des Amerikaners war mit 1'24.318s nur eine halbe Sekunde hinter der des Streckenrekords. Nicky Hayden war 19 Zehntel hinter der Zeit seines Landsmannes, er wurde gefolgt von Casey Stoner, Marco Melandri und John Hopkins.

Der sechste Platz ging an Valentino Rossi, vor Loris Capirossi und Dani Pedrosa. Der Spanier war weniger als sechs Zehntel hinter der schnellsten Rundenzeit von heute Morgen.

Der leichte Regen hielt nach dem Beginn der Session inne und die Sachsenring Rennstrecke trocknete schnell ab und die Fahrer hatten eine Chance ihre Motorräder ordentlich einzustellen.

GP betandwin.com Motorrad GP Deutschland
MotoGP-FP1

1. Kenny Roberts jr. - Team Roberts 1'24.319
2. Nicky Hayden - Repsol Honda 1'24.338
3. Casey Stoner - Honda LCR 1'24.477
4. Marco Melandri - Fortuna Honda 1'24.578
5. John Hopkins - Rizla Suzuki 1'24.606
6. Valentino Rossi - Camel Yamaha 1'24.696
7. Loris Capirossi - Ducati Marlboro 1'24.725
8. Dani Pedrosa - Repsol Honda 1'24.898
9. Colin Edwards - Camel Yamaha 1'24.966
10. Carlos Checa - Yamaha Tech 3 1'25.070

Tags:
MotoGP, 2006, betandwin.com MOTORRAD GRAND PRIX DEUTSCHLAND, FP1

Weitere Updates, an denen du interessiert sein könntest ›