Neu auf motogp.com?Hier registrieren

Ticket-Kauf
VideoPass-Kauf

Pedrosa holt sich seine vierte Pole des Jahres 2006

Pedrosa holt sich seine vierte Pole des Jahres 2006

Pedrosa holt sich seine vierte Pole des Jahres 2006

Dani Pedrosa wird für den betandwin.com Motorrad Grand Prix Deutschland zum vierten Mal in seiner Debüt Saison in der MotoGP Klasse von der Pole Position starten.

Der Spanische Repsol Honda Fahrer hat dieses Jahr schon bei zwei seiner Polestarts das Rennen gewonnen, in China und in Donington und dieses Wochenende hat er die Chance die Lücke auf seinen Teamkollegen Nicky Hayden, der zusammen mit Pedrosa auf der ersten Startreihe stehen wird, zu schließen. Zwischen den beiden steht Kenny Roberts Jr, der bisher in diesem Jahr eine fantastische Form aufzeigte, auf dem zweiten Startplatz. Der einzige Fahrer des Team Roberts ist zusammen mit Pedrosa einer von zwei Fahrern, die innerhalb der 1'22s rundeten.

Wie immer stark in der Qualifikation führt Shinya Nakano die zweite Startreihe an. Er steht vor drei Fahrern, die noch immer mit Verletzungen zu kämpfen haben. Loris Capirossi, Marco Melandri und Sete Gibernau vervollständigen die Top 7, gefolgt von Casey Stoner, John Hopkins und Makoto Tamada.

Valentino Rossi, der einen Sieg braucht um Hayden in der WM unter Druck setzen zu können, schaffte es nur auf einen 11. Startplatz.

Tags:
MotoGP, 2006, betandwin.com MOTORRAD GRAND PRIX DEUTSCHLAND, QP

Weitere Updates, an denen du interessiert sein könntest ›