Neu auf motogp.com?Hier registrieren

Ticket-Kauf
VideoPass-Kauf

Bridgepiont beteiligt sich im Sportgeschäft der Dorna

Bridgepiont beteiligt sich im Sportgeschäft der Dorna

Bridgepiont beteiligt sich im Sportgeschäft der Dorna

Bridgepoint hat einen bindenden Vertrag mit der CVC und der Dorna, dem Sport Business, abgeschlossen, CVC als Teilhaber im Unternehmen zu ersetzen. Dorna hat die exklusiven Rechte und managt die MotoGP. Der Wert dieses Geschäftes bleibt unveröffentlicht.

William Jackson, der Partner des Bridgepoint Managements, erklärte:

"Bridgespoint folgt Dorna schon seit einigen Jahren und wir freuen uns als Hauptaktionär übernehmen zu können, denn es ist zu einer spannenden Zeit der Motorradentwicklung in den Motorradweltmeisterschaften. Dorna hat ein außergewöhnliches Management Team, das die Leidenschaft, das Engagement und die Fähigkeit hat die erfolgreiche Entwicklung eines einzigartigen Sportgeschäftes mit unerreichter Tradition fortzuführen."

Carmelo Ezpeleta, der Chef der Dorna, sagte:

"Ich freue mich Bridgepoint als Partner für die nächste Phase der Entwicklung von Dorna zu haben und ich bin mir sicher, dass sie einen signifikanten Beitrag zur Entwicklung dieses Geschäftes darstellen werden."

Der FIM (Fédération Internationale de Motocyclisme) ist über diese Transaktion informiert worden. Diese Transaktion ist das Thema bei der Überprüfung durch die relevanten Autoritäten der Serie. CVC wurde von JP Morgan beraten und Bridgepoint wird von 360 Firmenkunden und der Société Générale Corporate & Investment Banking beraten.

Tags:
MotoGP, 2006

Weitere Updates, an denen du interessiert sein könntest ›