Neu auf motogp.com?Hier registrieren

Ticket-Kauf
VideoPass-Kauf

Kenny Roberts Jr setzt seine Form aus dem ersten Freien Training fort

Kenny Roberts Jr setzt seine Form aus dem ersten Freien Training fort

Kenny Roberts Jr setzt seine Form aus dem ersten Freien Training fort

Kenny Roberts Jr hat bereits Zeichen gezeigt, dass er das Tempo auf seiner Heimstrecke halten kann, denn er hat die Zeitentabelle in beiden Freien Trainingseinheiten angeführt. Der Amerikanische Team Roberts Fahrer fuhr eine Zeit von 1'23.859s und war den ganzen Tag lang der einzige Fahrer, der innerhalb der 1'24s Barriere gefahren ist. Nicky Hayden, der Sieger von Laguna Seca aus dem letzten Jahr, war 0,266s hinter ihm auf Platz 2 und sein Teamkollege Dani Pedrosa, der die Strecke erst noch kennen lernen muss, lag auf drei. Marco Melandri, Chris Vermeulen und Colin Edwards rundeten die Top 6 ab und kamen vor Makoto Tamada, Toni Elias, Casey Stoner und John Hopkins ins Ziel.

Red Bull U.S. Grand Prix
MotoGP-FP2

1. Kenny Roberts jr. - Team Roberts 1'23.859
2. Nicky Hayden - Repsol Honda 1'24.125
3. Dani Pedrosa - Repsol Honda 1'24.194
4. Marco Melandri - Fortuna Honda 1'24.223
5. Chris Vermeulen - Rizla Suzuki 1'24.253
6. Colin Edwards - Camel Yamaha 1'24.310
7. Makoto Tamada - Konica Minolta Honda 1'24.339
8. Casey Stoner - Honda LCR 1'24.360
9. Toni Elías - Fortuna Honda 1'24.494
10. John Hopkins - Rizla Suzuki 1'24.663

Tags:
MotoGP, 2006, RED BULL U.S. GRAND PRIX, FP2

Weitere Updates, an denen du interessiert sein könntest ›