Ticket-Kauf
VideoPass-Kauf

Topfahrer führen erstes MotoGP Training an

Topfahrer führen erstes MotoGP Training an

Topfahrer führen erstes MotoGP Training an

Die bisherigen Topfahrer dieser Saison in der Königsklasse haben auch heute Morgen im ersten freien Training nach der Sommerpause wieder die Zeiten angeführt. Allen voran Nicky Hayden mit einer Zeit von 1'59.387s, knapp vor Valentino Rossi und Marco Melandri. Der vierte Platz ging an Kenny Roberts Jr und Dani Pedrosa und Casey Stoner lagen ihm dicht auf den Fersen.

Shinya Nakano war mit dem siebten Platz der schnellste Fahrer auf Bridgestone Reifen und kam vor Toni Elias, Colin Edwards und Loris Capirossi ins Ziel.

GP Gauloises Czech Republic
MotoGP - FP1

1. Nicky Hayden - Repsol Honda 1'59.387
2. Valentino Rossi - Camel Yamaha 1'59.434
3. Marco Melandri - Fortuna Honda 1'59.529
4. Kenny Roberts jr. - Team Roberts 1'59.600
5. Dani Pedrosa - Repsol Honda 1'59.675
6. Casey Stoner - LCR Honda 1'59.731
7. Shinya Nakano - Kawasaki Racing 1'59.871
8. Toni Elías - Fortuna Honda 1'59.893
9. Colin Edwards - Camel Yamaha 2'00.107
10. Loris Capirossi - Ducati Marlboro 2'00.110

Tags:
MotoGP, 2006, GAULOISES GRAND PRIX ČESKÉ REPUBLIKY, FP1

Weitere Updates, an denen du interessiert sein könntest ›