Neu auf motogp.com?Hier registrieren

Ticket-Kauf
VideoPass-Kauf

Kallio erreicht seine dritte 125ccm Pole in diesem Jahr

Kallio erreicht seine dritte 125ccm Pole in diesem Jahr

Kallio erreicht seine dritte 125ccm Pole in diesem Jahr

Mika Kallio hat für den morgigen 125ccm Gauloises Grand Prix Ceske Republiky die Pole Position erreicht. Das ist seine dritte Pole Position in diesem Jahr und er ist mit einer Zeit von 2'07.874s dem Streckenrekord sehr nahe gekommen.

Kallio´s Runde hat ausgereicht, um den Führenden der WM, Alvaro Bautista, um einen ganz kleinen Vorsprung zu überholen und der tschechische Fahrer Lukas Pesek und der Spanbier Hector Faubel vervollständigen die erste Startreihe. Die zweite Startreihe wird aus Mattia Pasini, Nico Terol, Sergio Gadea und Julian Simon bestehen.

Der junge Brite Bradley Smith ist gestürzt und brach sich dabei sein linkes Handgelenk, wodurch er morgen nicht am Rennen in Brno teilnehmen kann.

GP Gauloises Czech Republic
125ccm - QP2

1. Mika Kallio - Red Bull KTM 2'07.874
2. Álvaro Bautista - Master MVA Aspar 2'07.899
3. Lukas Pesek - Derbi Racing 2'07.997
4. Héctor Faubel - Master MVA Aspar 2'08.282
5. Mattia Pasini - Master MVA Aspar 2'08.349
6. Nico Terol - Derbi Racing - 2'08.504
7. Sergio Gadea - Master MVA Aspar 2'08.752
8. Julián Simón - Red Bull KTM 2'08.784
9. Gabor Talmácsi - Humangest Racing 2'08.942
10. Fabrizio Lai - Valsir Seedorf 2'09.058

Tags:
125cc, 2006, GAULOISES GRAND PRIX ČESKÉ REPUBLIKY, QP2

Weitere Updates, an denen du interessiert sein könntest ›