Neu auf motogp.com?Hier registrieren

Ticket-Kauf
VideoPass-Kauf

Michelin gibt neuen Direktor für den Motorradrennsport bekannt

Michelin gibt neuen Direktor für den Motorradrennsport bekannt

Michelin gibt neuen Direktor für den Motorradrennsport bekannt

Michelin hat einen neuen Direktor für die Motorradrennsport-Aktivitäten gewählt. Jean-Philippe Weber wird diese Position Ende des Jahres 2006 von Nicolas Goubert übernehmen.

Diese Bekanntgabe erfolgte für den bekannten französischen Reifenhersteller an einem wichtigen Zeitpunkt, denn die MotoGP wechselt für die Weltmeisterschaft 2007 zu 800ccm Maschinen und das Unternehmen wird sich außerdem Ende der Saison aus der Formel 1 zurückziehen. Daher wird die MotoGP einen noch größeren Anteil an der globalen Präsenz von Michelin bekommen.

„Ich bin sehr glücklich und fühle mich geehrt von Nicolas übernehmen zu dürfen", sagte Weber. „Ich arbeite nun schon einige Jahre mit ihm und seinem Team und kenne daher schon die spannende Arbeit mit der Michelin MotoGP Crew und den Partnern des Unternehmens. Die Ergebnisse der letzten Jahre waren sehr beeindruckend, es ist also eine große Herausforderung diesen Erfolg fortzusetzen und die Technik in diesem Bereich weiter zu entwickeln."

Goubert, der schon seit 1988 bei Michelin ist und seit 1997 die Motorradrennsport-Aktivitäten führt, wird seine Karriere mit dem Unternehmen in einer Position fortsetzen, die in Kürze bekannt gegeben wird. „Ich hatte eine tolle Zeit und habe mit ein paar beeindruckenden Menschen gearbeitet", sagte Goubert, der über ein Jahrzehnt unglaubliche Erfolge miterleben durfte. „Diese Arbeit war meine Leidenschaft, aber ich brauche eine Herausforderung. Meine Zukunft wird bei Michelin sein, auch wenn es schwer wird mit etwas so faszinierendem wie der MotoGP zu arbeiten."

Michelin hat mehr als 300 von 500 MotoGP Siegen zu verzeichnen. Dazu kommen 25 der letzten 30 WM-Titel in der Königsklasse und eine ganz klare Mehrheit bei den letzten 14 Titeln. Die Siegesrate von Michelin in den letzten Jahrzehnten liegt bei 95%.

Tags:
MotoGP, 2006

Weitere Updates, an denen du interessiert sein könntest ›