Neu auf motogp.com?Hier registrieren

Ticket-Kauf
VideoPass-Kauf

Red Bull Rookies Cup macht sich bereit

Red Bull Rookies Cup macht sich bereit

Red Bull Rookies Cup macht sich bereit

Nächsten Montag wird auf der Comunitat Valenciana Rennstrecke, der Szene des letzten Rennens des MotoGP Jahres 2006, die Auswahlphase für den Red Bull Rookies Cup stattfinden. Auf der Suche nach den Stars der Zukunft wird dieses Projekt vom Energiedrink-Hersteller Red Bull, KTM und Dorna Sports, dem Rechteinhaber der WM, unterstützt.

Die 1100 Bewerber sind auf 200 Jungs und Mädchen geschrumpft, die zwischen 13 und 16 Jahren alt sind und aus fast 30 verschiedenen Ländern kommen. Wegen der großen Zahl der Teilnehmer werden zwei Gruppen am ersten Tag an der Auswahlphase teilnehmen.

Die jungen Hoffnungen werden 15 Minuten haben, um ihr Talent auf der Strecke zu zeigen. Eine Gruppe, die von Alberto Puig und Harald Bartol geführt wird, analysiert deren Potenzial auf den Motorrädern. Die, die dieses bestehen, werden an der zweiten Stufe teilnehmen, die dann am Mittwoch stattfindet. An diesem letzten Tag werden die 20 Fahrer herausgesucht, die dann 2007 am Red Bull Rookies Cup teilnehmen.

Meister wie Dani Pedrosa machten ihre ersten Schritte auf der Straße des Ruhmes in ähnlichen Projekten. Der Spanier wurde damals im Movistar Junior Cup entdeckt und das öffnete ihm die Türen in die Weltmeisterschaft.

Tags:
MotoGP, 2006

Weitere Updates, an denen du interessiert sein könntest ›