Neu auf motogp.com?Hier registrieren

Ticket-Kauf
VideoPass-Kauf

Der Augenblick der Wahrheit für die Hoffnungen der Red Bull MotoGP Akademie

Der Augenblick der Wahrheit für die Hoffnungen der Red Bull MotoGP Akademie

Der Augenblick der Wahrheit für die Hoffnungen der Red Bull MotoGP Akademie

Heute ist der letzte Tag der dreitägigen Auswahl für den Red Bull MotoGP Rookies Cup und die ausgewählten Fahrer von Montag und Dienstag werden zum ersten Mal aufeinander treffen. Von den 170, deren Namen diesmal auszuwählen waren, sind 45 weiter gekommen und können ihr Talent wieder auf der Rennstrecke de la Comunitat Valenciana unter Beweis stellen. Die, die diesen Test bestehen, werden nächste Saison am Red Bull MotoGP Rookies Cup teilnehmen, der bei einigen WM Grand Prix in Europa als Rahmenprogramm stattfinden wird.

Fahrer aus Großbritannien, Amerika, Spanien, Deutschland, Frankreich, Norwegen, Ungarn, Dänemark, Italien, Schweden, Holland und Südafrika, die im Alter zwischen 13 und 16 Jahren sind, werden heute auf der Strecke zurück sein und um die 20 Plätze für nächstes Jahr kämpfen.

Der Tag beginnt für die Fahrer im Gegensatz zu den vorherigen beiden Tagen zeitig. Die Strecke wird 9.30 Uhr eröffnet und vier Gruppen der jungen Hoffnungen werden über 20 Minuten haben sich zu beweisen.

Alle, die es bis hierher geschafft haben, etwas was selbst schon eine große Errungenschaft ist und ein großes Talent beweist, haben heute Morgen an einer Fotosession auf der Zielgeraden der Cheste Rennstrecke teilgenommen.

Tags:
MotoGP, 2006

Weitere Updates, an denen du interessiert sein könntest ›