Ticket-Kauf
VideoPass-Kauf

Pedrosa, schnellster am letzten Testtag in Valencia

Pedrosa, schnellster am letzten Testtag in Valencia

Pedrosa, schnellster am letzten Testtag in Valencia

Die MotoGP und 250cc Teams haben den zweitägigen Test auf der Strecke in Valencia beendet, der den Startschuss zur Saison 2007 gegeben hat.

Dani Pedrosa hat heute die Zeittabelle geführt. Der Fahrer des Repsol Honda Teams hat eine Bestzeit von 1.32.66 nach 67 Runden gesetzt und ist somit drei Hundertstel schneller als der australische Suzuki Fahrer Chris Vermeulen und fast eine halbe Sekunde schneller als sein Teamkollege Nicky Hayden gewesen, der ebenfalls die neue 800cc Honda RC212V testete.

Valentino Rossi (Camel Yamaha) nutzte den Tag um verschiedene Reifenmischungen zu testen. Der Vizeweltmeister konnte nur etwas über eine Sekunde langsamer als Pedrosa fahren und setzte die neuntschnellste Zeit.

1.- Dani Pedrosa Honda Repsol 1.32.66 67 Runden
2.- Chris Vermeulen Rizzla Suzuki 1.32.69 88 R
3.- John Hopkins Rizzla Suzuki 1.32.94 50 R
4.- Casey Stoner Ducati Marlboro 1.32.94 68 R
5.- Loris Capirossi Ducati Marlboro 1.33.02 75 R
6.- Nicky Hayden Honda Repsol 1.33.03 60 R
7.- Garry McCoy Ilmor GP 1.33.20 40 vueltas
8.- Alex Barros Ducati D'Antín 1.33.18 60 R
9.- Valentino Rossi Yamaha Camel 1.33.78 59 vueltas
10.- Jeremy McWilliams Ilmor GP 1.35.90 31 R
11.- Andrew Pitt Ilmor GP 1.36.40 45 R
12.- Nobuatsu Aoki Rizzla Suzuki 1.37.30 23 R

Tags:
MotoGP, 2006

Weitere Updates, an denen du interessiert sein könntest ›