Neu auf motogp.com?Hier registrieren

Ticket-Kauf
VideoPass-Kauf

MotoGP Tests wieder ab Januar

MotoGP Tests wieder ab Januar

MotoGP Tests wieder ab Januar

Ab heute geht die MotoGP in die vorschriftsmäßige Pause, da das Testverbot laut Reglement der MotoGP Weltmeisterschaft in Kraft tritt. Vom 1. Dezember bis zum kommenden 21. Januar 2007 dürfen die Teams nicht auf den Rennstrecken arbeiten. In diesen Wochen werden die Fahrer sich erholen und neue Kräfte sammeln, während die Konstrukteure an der Verbesserung und Entwicklung der Modelle, die sie in diesen letzten Tests der Nachsaison vorgestellt haben, arbeiten werden.

Die neue Saison bringt zudem eine große Veränderung in die Königklasse, da ja bekanntlich der Hubraum auf 800cc festgelegt wurde. Das bedeutet also für die Hersteller eine große Herausforderung, da sie sich der Meisterschaft mit Prototypen stellen, die im Vergleich zu den 2006 Maschinen, komplett umgerüstet worden sind. Die Teams haben auch deshalb vor dem ersten Großen Preis der Saison 2007 einen intensiven Testkalender erstellt. Es werden wichtige Prüfungen vor dem tatsächlichen Saisonstart sein. motogp.com wird selbstverständlich dabei sein um Ihnen die besten Zusammenfassungen, Reportagen und Interviews mit den Hauptsdarstellern zu bieten.

Kalender der Vorsaison 2007:
22.-24. Januar - Test Sepang
30.-1. Februar - Test Phillip Island
5.-7. Februar - Test Sepang
13.-15. Februar – Offizieller Test in Qatar
19.-25. Februar – Offizieller MotoGP Test in Jerez
1.-3. März - 125/250cc Test in Qatar.

Tags:
MotoGP, 2006

Weitere Updates, an denen du interessiert sein könntest ›