Ticket-Kauf
VideoPass-Kauf

Melandri an den Stimmbändern operiert

Melandri an den Stimmbändern operiert

Melandri an den Stimmbändern operiert

Obwohl Marco Melandri bereits vor einigen Tagen, kurz vor den Tests in Jerez, sich einer OP aufgrund einer Armverletzung unterzog, musste gestern der italienische Fahrer des Honda Gresini Teams erneut in den Operationssaal zur Entfernung eines Polypen aus seinen Stimmbändern. Die Operation wurde von Dr. Felisati im San Paolo Zentrum in Mailand durchgeführt.

Nun startet für Melandri die Rehabilitationsphase während der er eine Woche lang absolute Stille halten muss. Anschließend muss er an Sprachwiedererlernungs-Stunden teilnehmen. Dieses Wochenende wird Melandri bereits erste Hürden überwinden müssen, da er während der Automobilmesse in Bolonia an einem Autorennen teilnehmen muss. Der MotoGP-Fahrer wird sich mit den Fans mit Hilfe einer Magnettafel verständigen müssen.

Tags:
MotoGP, 2006, Marco Melandri

Weitere Updates, an denen du interessiert sein könntest ›