Neu auf motogp.com?Hier registrieren

Ticket-Kauf
VideoPass-Kauf

Italienische Zuschauer wählen MotoGP vor Fußball

Italienische Zuschauer wählen MotoGP vor Fußball

Italienische Zuschauer wählen MotoGP vor Fußball

MotoGP hat Fußball in Popularität übertroffen, so lauteten die Ergebnisse einer Umfrage, die von einem italienischen Sender Tg2, durchgeführt wurde. Diese Ergebnisse zeigen, dass die Weltmeisterschaft das Interesse von 28,4 Millionen Italienern erweckt; 2,4 Millionen mehr als diejenigen, die sich als Anhänger der Serie A erklärten.

Dies bedeutet ein wichtiger Schritt vorwärts für die MotoGP in Italien, ständiger Quelle neuer Nachwuchstalente für die Weltmeisterschaft. Auf Platz Drei in der Jahresliste, ist die Anzahl an Menschen, die die Heldentaten von Rossi, Capirossi, Melandri und andere Stars verfolgen, seit 2002 um 27% gestiegen. Die Beliebtheit von Valentino Rossi brachte ihn auf Platz Vier auf der Erkennungsliste, nachdem 89% der Befragten ihr richtig identifizieren konnten. Auf Platz Eins bis Drei waren Spieler der italienischen FIFA-WM-Fußballmannschaft .

Tags:
MotoGP, 2006

Weitere Updates, an denen du interessiert sein könntest ›