Neu auf motogp.com?Hier registrieren

Ticket-Kauf
VideoPass-Kauf

Ajo Motorsport mit Werksunterstützung in 2007

Ajo Motorsport mit Werksunterstützung in 2007

Ajo Motorsport mit Werksunterstützung in 2007

Ajo Motorsport hat vergangenen Donnerstag bei einer Presseveranstaltung in Helsinki die neuen Teamfahrer Michael Ranseder und Robert Muresa und die 125cc Maschine, mit der sie die Weltmeisterschaft 2007 bestreiten werden, vorgestellt.

Das Team wird diese Saison, nach Unterzeichnung eines Vertrags zum Einsatz von Derbi Motorrädern, auf volle Werksunterstützung der Piaggo Gruppe zählen können, Es wird Ranseders zweite komplette Saison in der 125er Klasse sein, und Muresans erste, nach verschiedenen Auftritten als Gastfahrer im vergangenen Jahr.

Beide Fahrer sind begeistert und freuen sich bereits auf die neue Herausforderung. Ranseder erklärte dazu: "Ich freue mich riesig auf nächste Saison und auch in dieser Mannschaft zu sein und kann es kaum erwarten auf die neue Maschine zu steigen."

Tags:
125cc, 2007, Ajo Motorsport

Weitere Updates, an denen du interessiert sein könntest ›