Neu auf motogp.com?Hier registrieren

Ticket-Kauf
VideoPass-Kauf

Minoli und Stoner machen den Start zur Ducati Präsentation

Minoli und Stoner machen den Start zur Ducati Präsentation

Minoli und Stoner machen den Start zur Ducati Präsentation

Heute war der erste Tag einer Reihe von Aktivitäten, die das Ducati Marlboro Team im Ski-Ort von Madonna di Campiglio, Austragungsort der jährlichen Vorstellung des Teams vorhat. Als Erstes fand eine Pressekonferenz von Federico Minoli, Präsident und Geschäftsleiter von Ducati Motor begleitet von dem neuen, jungen Teamfahrer Casey Stoner.

Während der Präsentation erklärte Minoli, dass "die Ducati eine fast magische Kombination aus Engineering, Technologie und italienische Leidenschaft ist. Es ist viel investiert worden aber wie immer haben wir es geschafft auf Kostenebene ein Gleichgewicht zu halten."

"Wir sind sehr glücklich über das neue Team. Loris nimmt für uns nicht nur an Rennen teil, er ist auch Teil unseres Images, während Casey für die Zukunft steht."

Stoner, der vor einigen Tagen dem Verhältnis mit seiner langjährigen Freundin ernste Form gegeben hat, erklärte der versammelten Presse: "Ducati hat gezeigt, dass sie seit ihrem Debüt in der MotoGP eine leistungsstarke Maschine haben, sie sind immer sehr stark gewesen. Ebenso Bridgestone. Ich glaube dass wir ein gutes Team haben und bin stolz, Mitglied dieser, meiner Meinung nach, großen Familie zu sein."

Morgen wird Ducati die Desmosedici GP07 zusammen mit dem Geschäftsführer von Ducati Corse, Claudio Domenicali, und dem erfahrenen Fahrer Loris Capirossi vorstellen.

Tags:
MotoGP, 2007, Casey Stoner

Weitere Updates, an denen du interessiert sein könntest ›