Neu auf motogp.com?Hier registrieren

Ticket-Kauf
VideoPass-Kauf

Pramac d'Antins Eindrücke nach dem zweiten Tag in Australien

Pramac d'Antins Eindrücke nach dem zweiten Tag in Australien

Alex Barros hat an diesen zwei ersten Testtagen die Zeitentabelle auf seiner Ducati Desmosedici GP7 geführt und sich dadurch mit seiner hervorragenden Leistung ausgezeichnet.

Alex Barros hat an diesen zwei ersten Testtagen die Zeitentabelle auf seiner Ducati Desmosedici GP7 geführt und sich dadurch mit seiner hervorragenden Leistung ausgezeichnet. Der Brasilianer fuhr auch schneller als die Ducati Werksfahrer Loris Capirossi und Casey Stoner bei einer Rennsimulation auf der Rennstrecke in Phillip Island, auf der das italienische Werk bekanntlich besonders schnell ist.

Alex Hofmann platzierte sich auch unter den ersten Fünf, wobei Dani Pedrosa auf Honda sich unter den Ducati Fahrern drängen konnte. Die gute Leistung des deutschen Fahrers vervollständigte einen hervorragenden Tag für das Pramac d'Antin Team, und sowohl er, als auch Barros sprachen zu motogp.com nach dem sie von ihren Maschinen abstiegen.

Tags:
MotoGP, 2007

Weitere Updates, an denen du interessiert sein könntest ›