Neu auf motogp.com?Hier registrieren

Ticket-Kauf
VideoPass-Kauf

Ilmor bereitet sich für die erste Feuerprobe der Vorsaison vor

Ilmor bereitet sich für die erste Feuerprobe der Vorsaison vor

Nachdem sie auf die zwei ersten MotoGP Tests 2007 verzichteten um die Entwicklung ihres 800cc Prototyps in Europa zu beschleunigen, wird das Ilmor GP Team dieses Wochenende nach Sepang fliegen um sich nächsten Montag der ersten wichtigen Prüfung der Vorsaison mit den MotoGP Teams von Yamaha und Kawasaki Racing zu stellen.

Nachdem sie auf die zwei ersten MotoGP Tests 2007 verzichteten um die Entwicklung ihres 800cc Prototyps in Europa zu beschleunigen, wird das Ilmor GP Team dieses Wochenende nach Sepang fliegen um sich nächsten Montag der ersten wichtigen Prüfung der Vorsaison mit den MotoGP Teams von Yamaha und Kawasaki Racing zu stellen.

Die Mannschaft von Mario Illien und Eskil Sutter nahm letztes Wochenende an eher untypischen Tests in Almería (Spanien) teil, da sie vom Schnee überrascht wurden, als Vorbereitung für die Tests in Malaysia, die dem neuem Team erlauben werden, die Stärken gegenüber den weiteren MotoGP zu beweisen.

Ilmor GP wird an diesen Tests nur mit dem australischen Fahrer Andrew Pitt teilnehmen. Obwohl Jeremy McWilliams sich weiterhin sehr gut von seinen Verletzungen erholt, wird der erfahrene Fahrer erst bei den offiziellen Tests in Qatar wieder auf die Maschine steigen. Der Australier wird also derjenige sein, der sich um die Entwicklung des Motors und des Gleichgewichts allgemein kümmern werden muss. Weitere wichtige Aspekte, die Ilmor bei diesen letzten Tests vor den offiziellen Test nutzen wird, ist dass sie zusammen mit den Technikern von Michelin arbeiten werden können, um dadurch die entsprechenden Einstellungen vorzunehmen und das beste Verhältnis zwischen Motorrad und Reifen zu finden.

Tags:
MotoGP, 2007

Weitere Updates, an denen du interessiert sein könntest ›