Neu auf motogp.com?Hier registrieren

Ticket-Kauf
VideoPass-Kauf

Barbera schließt die 250cc Vorsaison in Katar in Führung ab

Barbera schließt die 250cc Vorsaison in Katar in Führung ab

Hector Barbera schloss die 250cc Vorsaison an oberster Stelle der Zeitentabelle bei den Offiziellen Tests in Katar ab. Der Spanier drehte die meisten Runden auf der Losail International Rennstrecke zusammen mit Andrea Dovizioso, und zwar 44 Mal bevor die Session endgültig abgeschlossen wurde.

Hector Barbera schloss die 250cc Vorsaison an oberster Stelle der Zeitentabelle bei den Offiziellen Tests in Katar ab. Der Spanier drehte die meisten Runden auf der Losail International Rennstrecke zusammen mit Andrea Dovizioso, und zwar 44 Mal bevor die Session endgültig abgeschlossen wurde. Barberas Bestzeit wurde bei 2'00.258 gestoppt, weniger als eine Zehntelsekunde schneller als sein nächster Rivale, Alex de Angelis.

Der gestrige Schnellste, Alvaro Bautista lag nur sieben Hundertstelsekunden hinter seinem Teamkollegen im MVA Aspar Team. Der amtierende 125cc Weltmeister stürzte heute drei Mal, allerdings ohne Folgen.

Jorge Lorenzo war der einzige Fahrer der auch noch unter 2'01 fahren konnte, während seine Mechaniker weiterhin versuchten, das beste Fahrwerk für die neue Saison zu wählen. Mit seiner gestrigen Leistung unzufrieden, drehte der amtierende 250cc Weltmeister über 40 Runden auf der Rennstrecke.

Roberto Locatelli und Dovizioso vervollständigen die Liste der Top Sechs, vor Mika Kallio, Hiroshi Aoyama, Thomas Luthi und Shuhei Aoyama. Der ältere der beiden Aoyama Brüder, Hiroshi, erlitt ebenfalls einen kleinen Sturz, auch ohne Folgen.

Arturo Tizon war der einzige Fahrer dessen Trainingstag frühzeitig beendet wurde. Er wurde zum Krankenhaus gefahren um sein Handgelenk röntgen zu lassen. Die Untersuchungen ergaben, dass kein Bruch vorhanden ist, so dass er eine Bandage bekam und glücklicherweise nicht die Nacht im Krankenhaus verbringen muss.

Offizielle MotoGP Tests Katar: 250cc

Tag 2 Offizielle Zeiten

1. H. BARBERA - Toth Aprilia 2.00.258
2. A. DE ANGELIS - Master MVA Aspar 2.00.315
3. A. BAUTISTA - Master MVA Aspar 2.00.322
4. J. LORENZO - Fortuna Aprilia 2.00.985
5. R. LOCATELLI - Metis Gilera 2.01.004
6. A. DOVIZIOSO - Humangest Racing 2.01.068
7. M. KALLIO - Red Bull KTM 2.01.251
8. H. AOYAMA - Red Bull KTM 2.01.430
9. T. LUTHI - Emmi Caffe Latte 2.01.787
10. S. AOYAMA - Repsol Honda 2.01.924
11. M. SIMONCELLI - Metis Gilera 2.01.933
12. Y. TAKAHASHI - Humangest Racing 2.02.400
13. F. LAI - Campetella Racing 2.02.878
14. J. CLUZEL - Angaia Racing 2.03.233
15. A. WEST - Team Sicilia 2.03.427
16. D. HEIDOLF - Kiefer Bos Sotin Racing 2.03.799
17. A. BALDOLINI - Kiefer Bos Sotin Racing 2.03.861
18. A. ESPARGARO - Blusens Aprilia 2.03.989
19. R. WILAIROT - Thai Honda PTT SAG 2.04.073
20. K. ABRAHAM - Cardion AB Motoracing 2.04.465
21. I. TOTH - Toth Aprilia 2.04.645
22. E. LAVERTY - Honda LCR 2.04.697
23. T. SEKIGUCHI - Campetella Racing 2.05.034

Tags:
250cc, 2007, Hector Barbera

Weitere Updates, an denen du interessiert sein könntest ›