Neu auf motogp.com?Hier registrieren

Ticket-Kauf
VideoPass-Kauf

Talmácsi übernimmt Führung bei den 125cc Tests in Katar

Talmácsi übernimmt Führung bei den 125cc Tests in Katar

Nach dem Ausfallen des ersten Tages der offiziellen 125cc Test in Losail auf Grund eines Sandsturmes, haben die Fahrer heute Morgen endlich auf ihre Maschinen steigen können. Obwohl während der ersten Stunden noch Sandreste auf der Strecke lagen, verbesserten sich die Bedingungen im Laufe des Tages, so dass Gabor Talmacsi es sogar fast schaffte, die Polezeit des letzten Jahres von Álvaro Bautista zu fahren.

Nach dem Ausfallen des ersten Tages der offiziellen 125cc Test in Losail auf Grund eines Sandsturmes, haben die Fahrer heute Morgen endlich auf ihre Maschinen steigen können. Obwohl während der ersten Stunden noch Sandreste auf der Strecke lagen, verbesserten sich die Bedingungen im Laufe des Tages, so dass Gabor Talmacsi es sogar fast schaffte, die Polezeit des letzten Jahres von Álvaro Bautista zu fahren.

Mit einer Bestzeit von 2'07.540, lag der ungarische Fahrer unter einer Zehntelsekunde hinter der Referenzzeit der 125cc Klasse auf der Losail Rennstrecke und schloss die heutige Session auf dem ersten Platz der Zeitentabelle ab.

Nur etwas über einer Zehntelsekunde hinter Talmacsi, lag der tschechische Fahrer Lukas Pesek, auf einer Derbi, gefolgt von Spanier Héctor Faubel und Mike di Meglio. Esteve Rabat setzte die sechstbeste Zeit des Tages, hinter De Rosa und war somit schneller als die erfahrenen Mattia Pasini und Pablo Nieto, die Siebter und Achter wurden.

Die Fahrer der 125cc Klasse werden nun ihre Zeit in Losail um einen Tag verlängern, und werden deshalb morgen ihren zweiten Testtag in Losail haben. Somit werden sie ihre Vorsaison 2007 abschließen und nur vier Tage später ihren ersten Trainingstag für das erste Rennen der Saison auf der gleichen Strecke haben.

Tags:
125cc, 2007

Weitere Updates, an denen du interessiert sein könntest ›