Neu auf motogp.com?Hier registrieren

Ticket-Kauf
VideoPass-Kauf

Lorenzo startet Titelverteidigung der 250er Klasse aus der Pole Position

Lorenzo startet Titelverteidigung der 250er Klasse aus der Pole Position

Der amtierende 250cc Weltmeister, Jorge Lorenzo, wird den Kampf zur Verteidigung seines Titels aus der ersten Reihe des Commercialbank Grand Prix Of Qatar starten.

Der amtierende 250cc Weltmeister, Jorge Lorenzo, wird den Kampf zur Verteidigung seines Titels aus der ersten Reihe des Commercialbank Grand Prix Of Qatar starten. Der Spanier lag beim letzten Qualifikationstraining für das morgige Rennen durchweg in Führung und war knapp drei Zehntelsekunden schneller als sein ehemaliger Teamkollege Hector Barbera, mit einer Bestzeit von 1'59.432.

Das Duo wird in der ersten Reihe von dem Aspar Team Duo Alex de Angelis und Alvaro Bautista, begleitet werden. Der amtierende 125cc Weltmeister und letztjähriger Sieger in seiner Klasse in Losail wird morgen sein erstes Rennen in der Viertelliterklasse antreten.

Mit einem weiteren Debütant in der 250er Klasse, Thomas Luthi, schaffte Aprilia eine Top-Fünf-Führung. Hinter ihnen liegen KTM-Fahrer Hiroshi Aoyama, Andrea Dovizioso und Mika Kallio. Yuki Takahashi und Julian Simon, zwei Fahrer, die sich noch von einer Bein- bzw. Schulterverletzung erholen, vervollständigen die Liste der Top Zehn.

Tags:
250cc, 2007, Commercialbank GRAND PRIX OF QATAR, QP2

Weitere Updates, an denen du interessiert sein könntest ›