Neu auf motogp.com?Hier registrieren

Ticket-Kauf
VideoPass-Kauf

Doppelsieg für Lavilla bei den British Superbikes

Doppelsieg für Lavilla bei den British Superbikes

Gregorio Lavilla schaffte den Sieg in beiden Rennen der ersten Runde der Britischen Bennetts Superbike Meisterschaft, die gestern auf der Rennstrecke von Brands Hatch veranstaltet wurde, dem gleichen Ort an dem er 2006 den Titel verlor.

Gregorio Lavilla schaffte den Sieg in beiden Rennen der ersten Runde der Britischen Bennetts Superbike Meisterschaft, die gestern auf der Rennstrecke von Brands Hatch veranstaltet wurde, dem gleichen Ort an dem er 2006 den Titel verlor.

Der Fahrer des Airwaves Ducati Teams fand als härteste Gegner die jungen Fahrer Leon Camier und Jonathan Rea im ersten Rennen während der Japaner Ryuichi Kiyonari, der den Titel verteidigt, es nicht besser als 8. schaffte.

Lavilla zeigte jedoch sein wirkliches Können im zweiten Rennen, den er viel deutlicher gewann und somit die provisorische Führung der Meisterschaft übernahm.

Die zweite Runde der Bennetts Superbike Meisterschaft wird gleich kommendes Wochenende auf der Rennstrecke in Thruxton stattfinden.

Tags:
MotoGP, 2007

Weitere Updates, an denen du interessiert sein könntest ›