Neu auf motogp.com?Hier registrieren

Ticket-Kauf
VideoPass-Kauf

Rossi: ‚Wenn das Motorrad funktioniert, wird es Spaß machen´

Rossi: ‚Wenn das Motorrad funktioniert, wird es Spaß machen´

Valentino Rossi trifft diese Woche in der Türkei als Tabellenführer der MotoGP ein, mit einem Vorsprung von 9 Punkten auf Casey Stoner und Dani Pedrosa, und mit seinem Teamkollegen Colin Edwards weitere zehn Punkte dahinter, auf Platz 4.

Valentino Rossi trifft diese Woche in der Türkei als Tabellenführer der MotoGP ein, mit einem Vorsprung von 9 Punkten auf Casey Stoner und Dani Pedrosa, und mit seinem Teamkollegen Colin Edwards weitere zehn Punkte dahinter, auf Platz 4.

‚The Doctor´ hofft seine gute Form auf der Rennstrecke, auf der er bisher noch nie gewinnen konnte, zu halten: ‚Die zwei nächsten Rennen, also die Türkei und China, gefallen mir nicht besonders, und ich habe noch nie in Istanbul gewonnen, aber es ist eine Rennstrecke mit einigen sehr schnellen Kurven´, erklärte Rossi. ‚Wenn das Motorrad funktioniert, wird es Spaß machen. Letztes Jahr machte ich einen Fehler gleich zu Anfang des Rennens und das kostete mich jede Chance auf einen Podestplatz, aber ich werde dieses Jahr nicht den gleichen Fehler begehen. Wir führen die Meisterschaft an, aber es ist eine lange Saison und unser Ziel ist bei jedem Rennen auf dem Podest zu stehen´.

‚Der größte Nachteil in den kommenden zwei Rennen wird die Leistung sein, denn sowohl Istanbul als auch Shanghai haben sehr lange Geraden. Wir haben bei den Tests nach dem Rennen in Jerez neue Sachen ausprobiert um diesen Aspekt zu verbessern und ich weiß das Yamaha in Japan sehr hart gearbeitet hat, also hoffe ich, dass es in der Türkei Fortschritte geben wird. Das andere Thema sind die Reifen, da wir zum ersten Mal in der Saison auf einer Strecke rennen werden, auf der wir bisher noch nicht getestet haben. Mit den derzeitigen Einschränkungen wird die richtige Reifenwahl ausschlaggebend sein und wir wissen noch nicht, wie das Wetter aussehen wird."

Tags:
MotoGP, 2007, GRAND PRIX OF TURKEY, Fiat Yamaha Team

Weitere Updates, an denen du interessiert sein könntest ›